Previous Next Contents

4.15 Priv.-Doz. Dr. Mathias O. Senge

Institut für Organische Chemie


E-mail: mosenge@chemie.fu-berlin.de

Keywords: Heterozyklen, Photosynthese, Porphyrine, Chlorophylle, Röntgenstrukturanalyse.

Forschungsgebiete

Zum genaueren Verständnis der Photosynthese und zur Entwicklung artifizieller photosynthetischer Systeme werden biomimetische Modelle synthetisiert, die eine Aufklärung der Funktion der Chlorophylle und Porphyrine in vivo erlauben. Nichtplanare Porphyrinsysteme dienen beispielsweise der Bestimmung des Einflusses der Proteinumgebung auf die physikochemischen Eigenschaften der Chromophore, während cofaziale Bischlorinsysteme als Modelle für das special pair des Reaktionszentrums Verwendung finden. Alle synthetisierten Verbindungen werden ausführlich mittels spektroskopischer und kristallographischer Methoden auf Substrat-Funktionsbeziehungen untersucht.

Literaturliste: M.O. Senge, J. Photochem. Photobiol. 1992, B16, 3; M.O. Senge, K.R. Gerzevske, M.G.H. Vincente, T.P. Forsyth, K.M. Smith, Angew. Chem. 1993, 105, 745; M.O. Senge, T.P. Forsyth, L.T. Nguyen, K.M. Smith, Angew. Chem. 1994, 106, 2554; W.W. Kalisch, M.O. Senge, Tetrahedron Lett. 1996, 37, 1183.

Weitere Verweise


Previous Next Contents
© 1996, Redaktionsschluß: 1996-08-01.