Previous Next Contents

4.9 Dr. Gertraud Koellner

Institut für Kristallographie


Keywords: Proteinkristallographie, Enzym-Ligand-Wechselwirkungen, Phosphorylasen, Hydratation.

Werdegang und Forschungsgebiete

Werdegang. Chemiestudium U. Marburg & U. Bristol, England. Prom. FU Berlin, Prof. W. Saenger. Seither Wiss. Mitarb. FU Berlin.

Arbeitsgebiet. Aufklärung der räumlichen Struktur des Enzyms Purin-Nukleosid-Phosphorylase aus Mammalien und Mikroorganismen mit Methoden der Proteinkristallographie, das umfaßt Kristallisation, Messung von Beugungsdaten (Synchrotronstrahlungsquellen, Kryotechniken), Strukturlösung und Verfeinerung, Aufsuchen von Komplexen mit Inhibitoren und Substratanaloga ("drug design") und Aufklärung des Reaktionsmechanismus. Kooperationen mit der U. Warschau, Polen und dem Rudjer-Boskovic-Institut in Zagreb, Kroatien.


Previous Next Contents
© 1996, Redaktionsschluß: 1996-08-01.