Kein SSI !!

Energie - Umwelt - Gesellschaft - Aktuelle Probleme aus wissenschaftlicher Sicht

Wissenschaftler werden sich zunehmend der Verantwortung bewußt, daß ihre Arbeit einerseits zur Erhaltung des Lebens auf der Erde beitragen kann, andererseits aber auch zu dessen Zerstörung. In dieser Ringvorlesung diskutieren Wissenschaftler allgemeinverständlich über gefährliche Konsequenzen gesellschaftlicher Entwicklungen sowie über politische Möglichkeiten zur Gewinnung von Frieden, sozialer Gerechtigkeit, Transparenz und demokratischer Kontrolle.

Freie Universität Berlin

Ringvorlesung für Hörer aller Fachbereiche im Wintersemester 2003/2004

Ort:
Kristallographie, Takustr. 6, Hörsaal, 14195 Berlin
Zeit:
mittwochs 18:15 - 20:00 Uhr
Veranstalter:
Albrecht, Altvater, Antelmann, Besser, Betz, Böhler, Bajohr, Christmann, Fischbeck, Forstmann, Franke, Gensch, Gorenflo, Gronke, Hamprecht, Henseling, Hirschwald (verstorben), Hucho, Kisker, Kurreck, Manz, Möbius, Palmer, Peschel, Quitzow, Reich, Schmidt-Rogge, Schotte, Schwentner, Stegemann, Stehlik, Stitzel, Stolze, Todt, Tributsch, Vieth, Wiedemann, Wöste, Wulsten, in Zusammenarbeit mit der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative Verantwortung für Friedens- und Zukunftsfähigkeit, der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW), dem Arbeitskreis für Friedenspolitik - Atomwaffenfreies Europa - e.V., der Ingenieur- und Wirtschaftsakademie "Johann Beckmann" und der Sozialwissenschaftlichen Gesellschaft e.V.
Organisatoren:
Prof. Dr. Roland Reich (Chemie, FU, Tel.: 838-55333)
Prof. Dr. Bodo Hamprecht (Physik, FU, Tel.: 838-53033)
Prof. Dr. Ulrich Albrecht (Pol.wiss., FU, Tel.: 838-52360)
Dipl.-Kfm. Thomas Betz (Tel.: 611 5555 oder 0163 611 5555)

2003-10-29
Warum wir uns mit einer Außerkraftsetzung des Völkerrechts nicht abfinden können
Prof. Dr. Bernhard Graefrath, Völkerrecht, HU Berlin (a.D.), Michaelsdorf
Moderation: Ulrich Albrecht
2003-11-04 (ausnahmsweise Dienstag!)
Europas Zukunft: US-Protektorat oder unabhängige Friedensmacht?
Prof. Dr. Mohssen Massarrat, Politikwissenschaft, Universität Osnabrück
Moderation: Bodo Hamprecht
2003-11-10 (ausnahmsweise Montag!)
Die politische Ökonomie des Terrorismus
Dipl.-Ing. Harald Schumann, SPIEGEL-Redakteur, Berlin
Moderation: Thomas Betz
2003-11-19
Silvio Gesell und Karl Marx - Von gegenseitiger Diffamierung der Lager zu gemeinsamer Geldreform
Prof. Dr. Johannes Heinrichs, HU Berlin (a.D.), Königswinter
Einleitung: Prof. Dr. Roland Reich
Moderation: Klaus Peter Kisker
2003-11-26
Eine wirkliche Demokratie ist möglich!
Prof. Dr. Johannes Heinrichs, HU Berlin (a.D.), Königswinter
Moderation: Thomas Betz
2003-12-03
Die wechselseitige Bedingtheit von Geldreform und Demokratiereform
Prof. Dr. Johannes Heinrichs, HU Berlin (a.D.), Königswinter
Moderation: Thomas Betz
2003-12-10
Nach Johannesburg: Wie weiter mit dem Klimaschutz in der Welt und in Deutschland?
Prof. Dr. Wolfgang Böhme, Klimaforschung, HU Berlin (a.D.), Potsdam
Moderation: Rolf Besser
2003-12-17
"Globalisierung" - Strategie der ideologischen Transformation eines Schlüsselbegriffs
Dr. Hermann Scheer, MdB
Moderation: Helmut Tributsch
2004-01-07
"Mein Manifest für die Erde: Jetzt handeln für Frieden, globale Gerechtigkeit und eine ökologische Zukunft" von Michail Gorbatschow
Prof. Dr. Roland Reich liest aus Gorbatschows neuestem Buch
Moderation: Horst Gronke
2004-01-14
Deutschland - armes Kinderland! Plädoyer für eine neue Familienkultur
Dr. Susanne Mayer, Redaktion DIE ZEIT, Hamburg
Moderation: Michael Stitzel
2004-01-21
Familie als Quelle des Wohlstandes in einer menschenwürdigen Gesellschaft
Prof. Dr. Hans-Günter Krüsselberg, Wirtschaft, Universität Marburg
Moderation: Michael Stitzel
2004-01-28
Die amtliche Tatversion vom 11.9.2001 ist unglaubwürdig!
Mathias Bröckers, Wissenschaftsautor und Journalist, Solothurn (Schweiz)
Moderation: Thomas Betz
2004-02-04
Nie wieder Krieg um Öl! Jetzt Energie aus Meereswellen: Unerschöpflich - umweltfreundlich - preisgünstig!
Dipl.-Ing. Gerhard Brandl, Berlin
Moderation: Helmut Tributsch

Archiv


Inhalt: Roland Reich
HTML-Formatierung: Burkhard Kirste, 2003-10-23, 2003-10-27
Kein SSI !!